Steffans Schachseiten - Das Schach- und Fotoportal aus Franken

Logo

Dienstag, 26. Juli 2016
BSB » Statement des Präsidenten des BSB zu Vorwürfen von Thomas Strobl...
BSB


25.07.2016 - 17:50 von Klaus Steffan


Dem Bayerischen Schachbund liegt mittlerweile die Bestätigung des Vorsitzenden der Schiedsrichterkommission des DSB, Jürgen Kohlstädt, vor, dass die von Thomas Strobl in seinem "Bericht zur Bundesversammlung des BSB" gegen den neu gewählten Vizepräsidenten Ingo Thorn erhobenen Vorwürfe haltlos sind. Der von Ingo Thorn gestellte Antrag auf Ernennung zum FA im Jahr 2013 war von seiner Seite absolut korrekt. Durch einen Kopierfehler des Vorsitzenden der Schiedsrichterkommission, der auch keinem der Prüfer in der SR-Kommission aufgefallen ist, konnte der Eindruck entstehen, dass hier etwas falsch gelaufen sei.
Thomas Strobl als durch die Lehrkommission des DSB in die SR-Kommission des DSB gewähltes Mitglied hätte nicht, ohne im Vorab die SR-Kommission in irgendeiner Weise zu informieren oder zu befragen, interne Inhalte eines Titelantrages in die Öffentlichkeit tragen sollen, denn dann wäre dieser Irrtum aufgeklärt worden.
Über die Beweggründe von Herrn Strobl, einen demokratisch gewählten Vizepräsidenten mit derartigen Anschuldigungen öffentlich zu diffamieren, mag sich jeder seine eigenen Gedanken machen.

Peter Eberl
Präsident Bayerischer Schachbund
News Bilder
993_BUV2014_co_7965.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
BSB » Kommentar zum BSB-Kongress: … der BSB immer noch im alten Fahrwasser
BSB


25.07.2016 - 17:47 von Thomas Strobl


Liebe Schachfreunde,
wie sich inzwischen herumgesprochen haben dürfte, wurde ich vor zwei Wochen auf dem BSB-Kongress in Neukeferloh als Vizepräsident des BSB abgewählt. Das war eine inszenierte Intrige Münchner und oberbayerische Seilschaften und deshalb habe ich mich auch von meinem Amt als bayerischer Ausbildungsreferent zurückgezogen. Wie das im BSB noch immer läuft, möchte ich im Folgenden näher erläutern.

Zum kompletten Beitrag...

Anmerkung der Redaktion: Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters bzw. des Betreibers der Webseite wieder.
Hier der Bericht aus oberfränkischer Sicht ...
Hier die Pressemitteilung des BSB zum Kongress...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » YouTube-Star zum Simultanevent in Lauf am 08. Oktober 2016
News - aktuell


25.07.2016 - 17:19 von Klaus Steffan


Zum 70jährigen Vereinsjubiläum des SV Lauf steht im Herbst ein ganz besonderes Großereignis auf dem Terminplan. Mit IM Christof Sielecki wird einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schach-Youtuber des Landes zu einer Simultanveranstaltung in Lauf zu Gast sein.
Der Internationale Meister Sielecki (ELO 2440) ist nicht nur für den SV Dinslaken in der 2. Bundesliga aktiv, sondern hat im vergangenen Jahr beim renommierten Schachverlag Everyman Chess auch ein Standardwerk über die Nimzo- und Bogo-Indische Verteidigung veröffentlicht.
Mehr...
992_sielecki
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » SC Forchheim gewinnt 33. Annafestblitz vor Nürnberg und Erlangen
News - aktuell


24.07.2016 - 08:55 von Klaus Steffan


SC Forchheim gewinnt am letzten Samstag das 33. Annafestblitz vor Nürnberg und Erlangen. In Gruppe B siegt Forchheims Reserve vor dem SC Bamberg und dem SC Erlangen. Die C-Gruppe dominiert klar die SG Siemens Erlangen vor Jäklechemie und Kirchenehrenbach 2. Die Besten Einzelblitzer lauten wie folgt: A-Gruppe Leon MOns, B-Gruppe, Sportfreund Schneider, C-Gruppe Patrick Goldsworthy. Insgesamt verlief das Turnier wie immer sehr harmonisch. Die Turnierleitung / Organisation wurde hervorragend durch Christoph Stäblein und Fabian Justi bewältigt. Das Cafe "Braun" war mit tollen Leckereien bestückt, was viele Teilnehmer dazu animierte, sich mit Speisen und Getränken in den Spielpausen zu versorgen.

991_DSC00696.JPG
Der Sieger - SC Forchheim trat in folgender Aufstellung an:
H.-J. Döres, Manfred Heidrich, Alexander Seyb und Leon Mons

Alle Fotos sind unter diesem Link erreichbar.

GruppeA Mannschaft.pdf / GruppeA Einzel.pdf
GruppeB Mannschaft.pdf / GruppeB Einzel.pdf
GruppeC Mannschaft.pdf / GruppeC Einzel.pdf
News Bilder
991_DSC00696.JPG 991_DSC00659.JPG 991_DSC00661.JPG 991_DSC00663.JPG 991_DSC00668.JPG 991_DSC00669.JPG 991_DSC00694.JPG 991_DSC00707.JPG 991_DSC00697.JPG 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Bindlach-Aktionär » Schulschachmeisterschaften der Stadt und Landkreises Bayreuth mit Rekordbeteiligung! 162 Kinder am Start...
Bindlach-Aktionär


19.07.2016 - 22:04 von Klaus Steffan


Die Bärenhalle war am letzten Freitag/ 15. Juli Schauplatz eines für die Region Bayreuth besonderen Schachevents. An diesem "schulfreien" Freitag fanden die 6. Schacheinzelmeisterschaften für Grundschüler statt!!! Veranstalter war die Schachabteilung des TSV Bindlach Aktionär mit Unterstützung durch die gastgebende Grundschule und deren Konrektor Walter Neukamm. Die Eltern übernahmen mit viel Engagement das Catering und Enrico Schott (stellv. Bezirksdirektor Allianz Deutschland) finanzierte die Schachmedaillen. Als Schirmherr konnte der 2. Bürgermeister Thomas Ebersberger gewonnen werden, der spontan die Kosten für die Pokale übernahm.
Die Turnierorganisation lag dabei in den Händen von Jürgen Delitzsch (Turnierleiter) sowie den Gruppenleitern Klaus Mühlnikel, Christian Aschoff, Roy Mirke, Kevin Mühlbayer, Ben-Leo Bock, Simon Grömer und Lukas Fischer (alle TSV Bindlach/Schachabt.).
Mehr...

6. Bayreuther Schulschach-Einzelmeisterschaften 2016 Klasse 4
6. Bayreuther Schulschach-Einzelmeisterschaften 2016 Klasse 3
6. Bayreuther Schulschach-Einzelmeisterschaften 2016 Klasse 2
6. Bayreuther Schulschach-Einzelmeisterschaften 2016 Klasse 1

990_101_8312.JPG
Strahlende Kinder bei der Pokalübergabe...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Nachruf » Hans Joachim Schätz gestorben
Nachruf


12.07.2016 - 12:44 von Klaus Steffan


Nachruf auf DSB-Seite / Nachruf Schachverband Sachsen

Mit großer Betroffenheit haben wir vom unerwarteten Ableben des Präsidenten des Schachverbandes Sachsen Hans-Joachim Schätz (55) erfahren. Achim Schätz führte den Schachverband Sachsen seit 2012 und verschaffte sich mit seinen engagierten Wortbeiträgen bald eine gewichtige Position im Arbeitskreis der Landesverbände.

Anmerkung: Auch ich (Klaus Steffan) pflegte gute Kontakte zu Hans Joachim. Sein Chemnitz-Open war mindestens auf Augenhöhe zum Bindlach-Open. Steffans Schachseiten und sein Autor werden Ihn stets in guter Erinnerung behalten. Mein aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie nebst Angehörigen.


987_SCHAETZ.JPG
Besuch zum Wunsiedel-Open 2014
auf dem Foto v.l. Klaus Steffan, Sabine und Ludwig Zier und Hans Joachim Schätz

987_PARTIEEINGABE_SCHAETZ.JPG
Hier ein Archivfoto vom Jugendvergleich Bayern - Sachsen aus dem Jahre 2003
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (95): (1) 2 3 weiter > Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 

DWZ / Spielersuche

  •  

    Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2016 / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

    Seite in 0.03091 Sekunden generiert


    Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012