Logo

Dienstag, 20. Februar 2018
  • Rangliste GER - Männer

  • Rangliste GER - Frauen

  • Weltrangliste

 
BVO » Bezirksoberliga - Waldsassen vorn
BVO

25.11.2010 - 11:51 von Klaus Steffan


Thiersheim folgt punktgleich ...
In der höchsten Spielklasse Oberfrankens stellt sich der SC Waldsassen (ohne Wiesau) an, die Liga zu dominieren. Wollen die "Braunschlägers" wohl doch mal aufsteigen? Jetzt ist es ja nun möglich, nachdem man die Spielgemeinschaft aufgab. Thiersheim ist ebenfalls gut in die Saison gestartet. Ansonsten stehen Kulmbach, Coburg und Nordhalben mit positiven Punktekonto da. Helmbrechts noch ohne Punkte liegt am Tabellenende. Aber es bleibt spannend, sind doch erst 3 Runden gespielt.


Quelle: zur Turnierseite
    Druckbare Version nach oben
BVO » Mitteilungen des Bezirksverband Oberfranken ...
BVO

28.10.2010 - 19:46 von Klaus Steffan


Die Paarungen im Mannschaftspokal stehen fest (Turnierseite). Gerhard Löw gegen Kurt Fassman lautet das Endspiel im oberfränkischen Einzelpokal (Link).



Quelle: zur offiziellen Schachbezirksseite
    Druckbare Version nach oben
BVO » Marktleuthen verliert 8:0 gegen Bayreuth
BVO

27.10.2010 - 22:53 von Klaus Steffan


2 nicht spielberechtigte Spieler kamen zum Einsatz ...
Pech für Marktleuthen, Glück für Bayreuth: Das Ergebnis des Kampfes der Bezirksliga Ost zwischen FC Marktleuthen 2 und TS Bayreuth wird annulliert. Den Fichtelgebirglern wird im Nachhinein ihr 5:3-Sieg aberkannt, die Bayreuther gewinnen am "grünen Tisch" mit 8:0. Was war passiert? Die erste Mannschaft des FC Marktleuthen hatte ihr erstes Regionalliga-Spiel - angesetzt für den 10.10. - um eine Woche vorverlegt. Dabei kamen unter anderem zwei Spieler zum Einsatz, die auch in der zweiten Mannschaft - die wie vorgesehen am 10.10. antrat - standen. Hier greift die Turnierordnung des Bayerischen Schachbunds: Doppeleinsätze an ein- und demselben Spieltermin sind nicht zulässig. Bei einer Spielverlegung sind die Verhältnisse zum Zeitpunkt des ursprünglichen Termins maßgebend (§3.2.9.4 der TO/BSB). Da die zwei Spieler in der zweiten Mannschaft an vorderen Brettern eingesetzt waren, werden ihre Partien ebenso wie die nachfolgenden genullt (§15.11 der TO/BVO); Brett 1 von Marktleuthen hatte ohnehin verloren Die tatsächlichen Ergebnisse werden DWZ ausgewertet. Nach dem 8:0 für Bayreuth hat die TS-Mannschaft, die zu den Favoriten im Titelrennen gehört, bereits einen Vorsprung im Kampf um die Meisterschaft. In der Saison 2009/10 hatten die Brettpunkte über den Platz eins in dieser Liga entschieden.
    Druckbare Version nach oben
Seiten (15): < zurück 13 14 (15) Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2017 / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

Seite in 0.01437 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012