News - aktuell
Uhren-Simultan mit Großmeister Michael Bezold - 22. April
21.04.2018 - 14:35

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schachfreunde,
ab sofort wird es ganz schön sportlich im 150-jährigen Bamberger Vereinsjubiläum...
Gerne weiße ich Sie darauf hin, dass unser ehemaliges Mitglied Großmeister Michael Bezold (Vereinsmitglied von 1988-1992, heute FC Bayern München e.V.) am 22. April im Alten Rathaus, Rokokosaal, ein Uhren-Simultan bestreitet: In zwei Runden stellt er sich jeweils 15 Herausforderern gleichzeitig, wobei der "Nervenkitzel" noch zusätzlich dadurch steigt, dass er für die laufenden Partien 90 Minuten und die Teilnehmer 60 Minuten auf der Uhr zur Verfügung haben. Die erste Runde startet um 13:30 Uhr, die zweite um 16:30.
Wer sich diesen Spaß nicht entgehen lassen möchte, sollte sich umgehend bei Spielleiter Jens Herrmann unter spielleiter@sc-bamberg.de unter Nennung des Präferenztermins anmelden.
Michael Bezold hat gegenwärtig eine Spielstärke von 2439 DWZ (Elo 2495) . Einem breiteren Publikum dürfte Michael Bezold insbesondere durch die Waischenfelder Pulvermühle ein Begriff sein (Ausrichter der Internationalen Fränkischen Großmeisterturniere, im legendären Zimmer Nr. 14 des Gasthauses erhielt Bobby Fischer damals Unterschlupf).
Das Startgeld beträgt 10€ für Erwachsene und 5€ für Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre). Zuschauer können die Veranstaltung gerne kostenlos verfolgen!

BEZOLD_M.JPG


Klaus Steffan


gedruckt am 26.04.2018 - 02:33
http://www.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=1279