Logo

Montag, 24. April 2017
  •  

  • Rangliste GER - Männer

  • Rangliste GER - Frauen

  • Weltrangliste

 
BSJ » Bayerische Jugendeinzelmeisterschaften in Bad Kissingen und Burg Wernfels
BSJ

17.04.2017 - 20:09 von Klaus Steffan


Vom 17. - 21. April 2011 finden die Bayerischen Jugendeinzelmeisterschaften statt.


Die Jungs spielen in der JH Bad Kissingen


Die Mädchen spielen in der JH Burg Wernfels
Zu den Ergebnisseiten ...

Wünschen wir allen Teilnehmern maximalen Erfolg.

    Druckbare Version nach oben
BSJ » Bayerische Schulschach-MM in Bindlach - Ergebnisse, Tabellen, Fotos
BSJ

27.03.2017 - 12:32 von Jan Fischer


Liebe Schachfreunde,

eine bayerische Meisterschaft in Oberfranken - das ist (leider) die Ausnahme. Die Macher des TSV Bindlach-Aktionär haben daraus heute ein Ausnahme-Event gemacht: Die bayerischen Titelkämpfe im Schulschach werden allen Beteiligten in bester Erinnerung bleiben. Auch wegen der rundum perfekten Organisation.
Der bayerische Schulschach-Referent Walter Rädler schrieb kurz nach Ende der Meisterschaften: "Klaus Mühlnikel und Klaus Steffan aus Bindlach wurden mir schon oft als sehr gute Turnierveranstalter empfohlen, jetzt weiß ich, dass diese Lorbeeren zurecht vergeben worden sind. Zusammen mit den vielen vielen Helfern haben sie in der Bindlacher Bärenhalle wunderbare Bayerische Schulschachmeisterschaften veranstaltet, das Grundschulturnier in der Turnhalle der Grundschule war ebenfalls super."
Insgesamt strömten 99 Teams nach Bindlach, hinzu kamen noch die Betreuer, die Teilnehmer an der Lehrermeisterschaft und am Kurs für das Schulschach-Patent. Einziger kleiner Wermutstropfen, für den allerdings die Organisatoren nichts können: Leider blieb kein Titel im Schachbezirk. Alles in Allem beste Werbung für unseren Denksport durch eine Veranstaltung der Extraklasse.
Extraklasse ist auch, dass schon wenige Minuten nach dem letzten Zug die Ergebnisse und Tabellen online sind, zusammen mit den ersten Bildern: www.steffans-schachseiten.de

1101_IMG_8284_CKW.JPG



    Druckbare Version nach oben
BSJ » Bayerischen Meisterschaften im Schulschach in Bindlach sind Geschichte
BSJ

25.03.2017 - 11:08 von Klaus Steffan




Genau 73 Mannschaften fanden sich zu einer tollen Bayerischen Schulschachmeisterschaft in der Bindlacher Bärenhalle ein, um Ihre Titelträger in den einzelnen WKs auszuspielen. Nochmal 28 Teams waren beim Grundschulcup am Start. Alle Ergebnisse und Endtabellen sind schon online. Die Statistik vom Grundschulcup folgt morgen.


Die ersten Fotos sind verfügbar...

Dies sind die Sieger der bayerischen Meisterschaften:
WK I: Albrecht Altdorfer Gymnasium Regensburg
WK II: Gymnasium bei St. Stephan aus Augsburg
WK III: Gymnasium Tegernsee
WK IV: Gymnasium Maria Theresia München
WK Mädchen: Maria Ward Aschaffenburg
Realschule: Realschule Tegernseer Tal
Grundschule: Grundschule Garching-West
Lehrermeisterschaft: Karsten Schuster Viscardi Gymnasium Fürstenfeldbruck

Alle Ergebnisse und Endtabellen finden Sie in folgenden Links:
Wettkampfklasse 1
Wettkampfklasse 2
Wettkampfklasse 3
Wettkampfklasse 4
WK Mädchen
Wettkampfklasse Real-Mittelschule
Wettkampfklasse Grundschule
jetzt mit Einzelergebnissen
Lehrermeisterschaften
Grundschulcup und WK GS Mädchen
    Druckbare Version nach oben
BSJ » Bayerischer Schulschachkongress ein Riesenerfolg
BSJ

11.10.2016 - 20:40 von Klaus Steffan


IM Roman Vidonyak erzählt aus seinem Schulschachlehrerleben...
Insgesamt knappe 50 Teilnehmer kamen zum 3. Bayerischen Schulschachkongress, der in der Deutschen Schachschule Gymnasium Roth ausgetragen wurde.
Der Lehrer Till Paulus und der Vorsitzende der Mittelfränkischen Schachjugend Daniel Häckler hatten für perfekte Bedingungen gesorgt.
IM Roman Vindonyak hat von der FIDE für seine Erfolge die höchste Auszeichnung erhalten. 2001 kam er vom Leistungsschach in das Tegernseer Schulschachmodell, das von Horst Leckner großartig aufgezogen wurde.



Quelle: Text / Fotos: www.bayerische-schachjugend.de
    Druckbare Version nach oben
BSJ » Bayern gewinnt Deutsche Ländermeisterschaft in Hannover
BSJ

06.10.2016 - 14:47 von Klaus Steffan


Zur offiziellen Turnierseite ...

Herzlichen Glückwunsch an Florian, Johannes, Cedric, Jana (6,5/7!), Simon, Kevin, Jon, Kristin und Vitalia und ihre Trainer Nadja Jussupow und Thomas Walter!

1017_BAYERN.JPG
Das Siegerteam stellt sich der Presse...
    Druckbare Version nach oben
BSJ » Bay. U12 Halbfinale in Bindlach am Samstag 18.06.2016
BSJ

18.06.2016 - 20:45 von Klaus Steffan


News Bilder
981_k-DSC00445.JPG 981_k-DSC00449.JPG 981_k-DSC00451.JPG 981_k-DSC00453.JPG 981_DSC00493.JPG 981_k-DSC00463.JPG 
    Druckbare Version nach oben
BSJ » Bayerische Jugend-EM 2015 ist Geschichte...
BSJ

10.04.2015 - 22:17 von Klaus Steffan


Heute endeten die Bayerischen Jugendeinzelmeisterschaften in Bad Kissingen und Spalt.
Aus Oberfränkischer Sicht gab es erfreuliches von der weiblichen U-10 zu berichten. Vanessa Wiemann aus Seubelsdorf ist als Bayerische Vizemeisterin in der AK U10w qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft in Willingen zu Pfingsten 2015. Herzlichen Glückwunsch Vanessa und Ihrer "schachbegeisterten Familie!!! Das Foto ist vor wenigen Stunden erst "entstanden". Bei den Jungen U18 hat der "Mittelfranke" Lukas Schulz in Oberfranken bei Höchstadt spielend ebenfalls die Vizemeisterschaft errungen - was für Ihn auch die Teilnahme an der DEM bedeutet.
Natürlich gilt unser Glückwunsch auch den neuen Bayerischen Meistern: Lohvinov,Petro (U10), Brückner,Alexander (U12), Vuckovic,Zarko (U14), Gretz,Denis (U16), Bilchinski,Anton (U18), Eichler,Alexander (U25), Butenandt,Svenja (U10w), Kühne,Maria (U12w), Böse,Carolin (U14w), Kail,Sindy (U16w), Siegl,Melina (U18w).

Alle Endtabellen auf der Turnierseite der BSJ ...


Vanessa Wiemann - Bayerische Vizemeisterin U10 - Foto ® Klaus Wiemann

831_LUKAS.JPG
Bayerischer Vizemeister U18 - Lukas Schulz - Archivfoto - © Wunsiedel Schachfestival




Quelle: Foto von Klaus Wiemann
    Druckbare Version nach oben
BSJ » Bayerische Jugend-Einzelmeisterschaften: Höchstadter Schachjungs erfolgreich
BSJ

26.04.2014 - 18:02 von Sebastian Dietze


Christian Koch (U18) auf Platz 3, Oliver Mönius (U25) auf Platz 4 und Lukas Schulz (U18) auf Platz 5


Starkes Schach spielten vier Höchstadter Talente bei den Bayerischen Jugend-Einzelmeisterschaften. An fünf Tagen ging es in Bad Kissingen in sieben Runden um Eröffnungsfallen, Springeropfer und Bauernumwandlungen.
Lukas Schulz, Christian Koch, Alexander Mönius und Oliver Mönius sind bereits „alte Hasen“ im Schachbusiness, als Bayerische U16-Vizemannschaftsmeister 2013 bekannt und erfahren. Bei den Bayerischen Einzelmeisterschaften 2014 schafften es alle vier Jungs in die oberen Tabellenhälften. Lukas Schulz und Christian Koch, beide noch 16 Jahre jung, gehörten in der U18-Altersklasse zum Favoritenkreis. Während sich Lukas nach einer Auftaktniederlage erst nach oben kämpfen musste, spielte Christian tatsächlich um den Bayerntitel. Doch in der fünften Partie übersah er eine Mattchance und verlor. Je 4½ Punkte – drei Siege, drei Unentschieden und eine Niederlage – bedeuteten Platz 3 für Christian und Platz 5 für Lukas. Ebenfalls hervorragend ist das Abschneiden von Oliver Mönius (13) im offenen U25-Turnier, das allerdings nicht so stark besetzt war. Mit sehr starken fünf Punkten landete Oliver, der sich für die U14-Gruppe nicht qualifiziert hatte, auf Platz 4. In der topbesetzten U16-Gruppe überzeugte Alexander Mönius (15) mit guten 3½ Punkten und Platz 10, gesetzt war er an Startplatz 14 von 20.

662_2014-04-BAYERISCHE-JUGEND-EM---CHRISTIAN-ALEXANDER-OLIVER-LUKAS.JPG
    Druckbare Version nach oben
Seiten (3): (1) 2 3 weiter > Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2017 / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

Seite in 0.09668 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012