Logo
Dienstag, 21. Oktober 2014
2. Schachbundesliga » Liveticker aus Forchheim - 2. Schachbundesliga
2. Schachbundesliga


19.10.2014 - 12:10 von Klaus Steffan


Hier die Fotostrecke vom Sonntag aus dem Haus des Handwerks zu Forchheim. 22 kleine Filmchen vom Wochenende sind auf YouTube online gestellt.
Die Partien vom Samstag und Sonntag zum nachspielen bzw. downloaden... Vielen Dank gilt dafür Robert Ackermann.

Erfurt gewinnt gegen den Gastgeber Forchheim. Bindlach siegt gegen Bad Mergentheim. Die Partien vom Tage folgen in wenigen Stunden.

767_IMG_0867.JPG


Guten Morgen liebe Schachgemeinde,
auch heute berichtet Steffans Schachseiten von der 2. Runde in der 2. Schachbundesliga Ost. Alle Teams sind pünktlich an Ihren Brettern erschienen. Bad Mergentheim hat nach der gestrigen Niederlage gegen den ESK heute GM Karpatchev "eingeflogen". Ansonsten alle Mannschaften in gestriger Aufstellung.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
1. Schachbundesliga » Liveticker aus Forchheim - 2. Schachbundesliga
1. Schachbundesliga


18.10.2014 - 19:12 von Klaus Steffan


Erfurt und Forchheim gewinnen Ihre Auftaktbegegnungen gegen Bad Mergentheim und Bindlach. Hier die Partien vom Tage...

Guten Tag liebe Schachgemeinde,
pünktlich 14 Uhr begann der Bundesligaauftakt im Haus des Handwerks in Forchheim mit den Mannschaften aus Erfurt, Bad Mergentheim, Bindlach und Gastgeber Forchheim.

766_2_BL_FORCHHEIM.JPG


Hier die erste Fotostrecke aus dem Haus des Handwerks zu Forchheim.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
1. Schachbundesliga » Unsere Bundesliga soll schöner werden...
1. Schachbundesliga


16.10.2014 - 21:21 von Klaus Steffan


von Ilja Schneider

Die Schach-Bundesliga, außerhalb der Schachszene weiß so gut wie niemand von ihrer Existenz. Selbst viele Schachspieler kennen die Liga nicht und noch weniger interessieren sich für sie. Kein Wunder: Es spielen dort zwar 16 Mannschaften, aber einen echten Kampf um die Meisterschaft gibt es nicht. Der Titel geht seit 2006 jährlich an die OSG Baden-Baden. Einen echten Abstiegskampf gibt es auch nicht, die Mannschaften machen größtenteils unter sich aus, wer im nächsten Jahr noch antritt oder nicht, das hat meist finanzielle Gründe.
zum kompletten Bericht auf ZEIT-ONLINE...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
2. Schachbundesliga » Die 2. Schachbundesliga Ost startet in Ihre neue Saison...
2. Schachbundesliga


12.10.2014 - 09:28 von Klaus Steffan


Nach einer sehr langen Spielpause (die Liga war heuer schon am 19. Januar mit Ihren Spielen fertig) startet die 2. Schachbundesliga - Ost in Ihre neue Saison. Auch in der neuen Spielzeit gibt es Reisepartner und Doppelspieltage. Die Saison startet am kommenden Samstag und endet am 22. Februar. Wer dann an Tabellenspitze und auf den Abstiegsplätzen steht, ist schwer vorauszusagen. Die Elo-Zahlen sind das eine, die wahre Aufstellung der Teams das andere. Nominell gesehen gehören Nickelhütte Aue, Bad Mergentheim und der Erfurter SK zu den Topteams der Liga. Diese drei sollten die Meisterschaft unter sich ausmachen. Der Rest der Liga muss Punkte sammeln gegen den Abstieg. Die Teams sind fast alle auf Augenhöhe. Diese Ausgeglichenheit macht ja eine Prognose, wer oben und wer ganz unten mitspielt, so schwer. Entscheidend wird wie immer sein, welche Mannschaft zum richtigen Zeitpunkt gegen die wirklichen Konkurrenten die stärksten 8 Spieler an die Bretter bringt.

Steffans Schachseiten wird ein Teil der Spieltage Video und Fototechnisch begleiten.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
1. Schachbundesliga » 1. Bundesliga startet am nächsten Wochenende...
1. Schachbundesliga


12.10.2014 - 09:16 von Klaus Steffan


Am kommenden Wochenende [18./10. Oktober] startet die 1. Schach-Bundesliga in die neue Saison. Hoher Favorit in eine der stärksten nationalen Meisterschaften ist Titelverteidiger OSG Baden-Baden. Die vier Spielorte sind Bremen, Dortmund, Eppingen und Solingen. Samstags ist jeweils um 14 Uhr und sonntags um 10 Uhr Spielbeginn. Alle Partien sind live im Bundesligaportal zu verfolgen.
Einen kleinen Überblick über Zu und Angänge und die Ziele der Teams findet Ihr
in diesem Link.
Die Bayerischen Farben halten die Bayern aus München hoch. Der FC Bayern München geht gleich mit vier Veränderungen in die neue Saison. Unter den Neuzugängen fällt insbesondere der Name Klaus Bischoff auf. Der deutsche Großmeister setzt sich damit nach einem Jahr Pause wieder in der Bundesliga ans Brett. Am Spitzenbrett der Oberfranke Michael Bezold. Abgänge: Felix Graf, Bernd Meissner, Christoph Singer, Thomas Lentrodt
Zugänge: Klaus Bischoff, Wolfgang Richter, Markus Stangl, Mathieu Tournier
Wünschen wir dem Teamkapitän Schütz und seinen "Schützlingen" viel Erfolg. Steffans Schachseiten wird diese Liga aus Bayerischer Sicht begleiten.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
1) News 2014 » Genial am Brett...
1) News 2014


11.10.2014 - 06:25 von Klaus Steffan


So heißt ein Kurzporträt unseres Schachweltmeisters Magnus Carlsen, das im WDR ausgestrahlt wurde.



Mit einem Klick kommt ihr hin.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
1) News 2014 » Magnus Carlsen Becomes the World's Youngest Grandmaster (at the time)
1) News 2014


05.10.2014 - 22:03 von Klaus Steffan


  News empfehlen Druckbare Version nach oben
1) News 2014 » Turnierrundschau am Tag der Deutschen Einheit...
1) News 2014


03.10.2014 - 18:40 von Klaus Steffan


Am heutigen Feiertag finden zahlreiche Schachveranstaltungen statt. Die Deutsche Schachjugend und der Landesverband Sachsen-Anhalt führen in Hannover vom 2.- 7. Oktober die Deutsche Ländermeisterschaft durch. Die DSJ überträgt das Ereignis an 40! DGT-Brettern.

In Forchheim findet die 13. Auflage des gleichnamigen Opens statt. Aus Bindlach am Start: Siggi und Tino Kornitzky.

In Bamberg läuft das 23. Jugendopen, dass durch die Schachvereine Höchstadt, Bamberg und Hallstadt organisiert wird.

Das internationale Schachevent schlechthin ist der FIDE Grand Prix in Baku. Chessbase berichtet auf seinen Seiten exklusiv aus Baku.
Mit Caruana, Grischuk, Nakamura, Karjakin, Mamedyarov, Dominguez Perez, Gelfand, Svidler, Andreikhin, Radjabov, Kasimdzhanov, Tomashevsky
Hier geht es zur Liveseite.

Der Ex-Bindlacher Viktor Laznicka spielt einen Zweikampf gegen Richard Rapport in Novy Bor. Vom 30.9 bis 5.10 werden insgesamt sechs Partien ausgetragen.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (56): (1) 2 3 weiter > Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 
  • Facebook


  • YouTube Videos werden geladen...
  • Kalender

  • M D M D F S S
      1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31  
     
    • Besucher
      Heute:
      282
      Gestern:
      327
      Gesamt:
      468.294
    • Benutzer & Gäste
      583 Benutzer registriert, davon online: 2 Gäste
     

    Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2014 / IMPRESSUM

    Seite in 0.05313 Sekunden generiert


    Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012