Nachruf
Siegmund Braun verstorben !!!
24.10.2011 - 20:25

Unser Coburger Schachkamerad Siegmund Braun verstarb völlig unerwartet bei einem Fußballspiel seiner "Alt-Herrenmannschaft". Am 05.05. 2005 wäre Siegmund 47 Jahre geworden. Ganz Oberfranken trauert um einen verdienstvollen Schachspieler der das Coburger Schach wesentlich mitgeprägt hatte. Er hinterlässt eine große Lücke in Oberfranken. Unser Mitgefühl gilt seiner Lebensgefährtin und seinen Anverwandten. Am kommenden Samstag, den 16.04.2005 findet um 11 Uhr im Waldfriedhof in Rödental-Oeslau (Hauptstraße bis zum Gasthof Sauerteig, danach links hoch) die Beerdigung statt. Der Verstorbene ist am Samstag von 8.00 bis 10.30 Uhr dort aufgebahrt, wenn man ihn noch einmal sehen will.


Klaus Steffan


gedruckt am 19.06.2018 - 10:56
https://www.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=1088