Perlen vom Bodensee
Die Entscheidungspartie: Wie Keymer sich die zweite GM-Norm holte
28.07.2018 - 19:38

Zwei Runden vor Schluss hat sich Vincent Keymer beim Xtracon-Open im dänischen Helsingor seine zweite Großmeister-Norm gesichert. Eine braucht er noch (und einen Elo über 2.500), dann hat er den Titel. Und es bleiben ihm sogar noch vier Jahre Zeit, um der jüngste deutsche Großmeister jemals zu werden. Dimitrij Kollars war 17 Jahre und neun Monate, als er vor einem Jahr die dritte Norm unter Dach und Fach gebracht hatte.
Mehr lesen...


Klaus Steffan


gedruckt am 18.08.2018 - 14:01
https://www.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=1329