Schachturniere
Christian Schatz gewinnt 4. Grand-Prix-Blitz des SV Lauf
29.07.2011 - 22:01

Am letzten Donnerstag fand im sehr zu empfehlenden Gasthof "Zur Linde" in Lauf das 4. Blitzturnier in der offenen Turnierserie des hießigen Schachvereins statt. Eingefunden hatten sich 20 Schachfreunde aus 6 Vereinen Mittelfrankens um nach guten Platzierungen auch in der Gesamtwertung zu streben oder einen der Preise zu gewinnen. In einem kurzweiligem aber spannenden Turnier, in dem 15 Runden CH-System gespielt wurden, setzte sich der für Schwanstetten gemeldete Christian Schatz mit 13,5 erzielten Punkten klar durch. Auf Rang 2 kam ein Ex-Bundesspielleiter des BSB Wolfgang Fiedler vom SC Forchheim. Den dritten Platz und damit erfolgreichster Spieler des gastgebenden Vereins belegte der 1. Vorstand Georg Petersammer. Herrmann Schlötter von NT Nürnberg kam auf Rang 4 vor Oliver Puschak.



Die momentan beste Blitzuhr der Welt - DGT 2010


Klaus Steffan


gedruckt am 17.10.2019 - 00:14
https://www.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=273