News - aktuell
Coburg Meister der Oberfrankenliga
01.04.2012 - 18:55

In der höchsten Spielklasse Oberfrankens sind die Würfel gefallen. Coburg besetzte ab dem 6. Spieltag Rang eins und gab sich auch am letzten Spieltag keine Blöse. Gegen Bambergs Reserve schaffte man einen knappen Sieg. Thiersheim versuchte alles und gewann in Sonneberg, aber es sollte nicht reichen für Stingl und Co. Abgestiegen sind Kronach 2 und TS Bayreuth. Bambergs Zweite kann noch hoffen.


Klaus Steffan


gedruckt am 07.12.2019 - 10:09
https://www.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=372