1. Schachbundesliga
Forchheim verliert gegen Katernberg / Mons schlägt abermals einen GM !!!
16.03.2013 - 22:26

Der SC Forchheim kassiert gegen nominell besser aufgestellte Katernberger klar mit 6,5 : 1,5. Die Oberfranken mal wieder mit einer neuen Aufstellung, ohne Prusikin aber an den letzten 3 Brettern mit Kraeussling, Weigel und Miller. Am Sonntag geht es gegen Mülheim. Auch da ist man krasser Aussenseiter. Wünschen wir trotzdem allen Forchheimern viel Glück.





Klaus Steffan


gedruckt am 17.08.2019 - 13:31
https://www.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=476