Logo
Montag, 25. März 2019
Grenke-Chess » Levon Aronian gewinnt GRENKE Chess Classic
Grenke-Chess

21.04.2017 - 21:27 von Georgios Souleidis


Levon Aronian steht schon vor der letzten Runde der GRENKE Chess Classic als Sieger fest. Der armenische Großmeister gewann auch in dier sechsten Runde seine Partie. Sein Opfer war dieses Mal Hou Yifan. Fabiano Caruana versuchte gegen Matthias Blübaum alles, um mit einem Sieg Aronian auf den Fersen zu bleiben, doch es reichte nur zum Remis. So endeten auch die zwei weiteren Partien. Georg Meier zeigte eine sehr gute Vorbereitung gegen Maxime Vachier-Lagrave und verdiente sich den halben Punkt. Einen interessanten Schlagabtausch lieferten sich Arkadij Naiditsch und Magnus Carlsen, doch realistische Gewinnchancen hatte keiner der beiden Spieler.
Mehr...

Offizielle Webseite GRENKE Chess Classic
Videos auf YouTube
News Bilder
1139_Aronian-HouYifan.JPG 1139_Bluebaum-Caruana.JPG 1139_Naiditsch-Carlsen.JPG 1139_Vachier-Meier.JPG 
    Druckbare Version nach oben
Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.02208 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012