News - aktuell » Oberfränkische Ligen spielen die 5. Runde
News - aktuell

14.01.2011 - 18:54 von Klaus Steffan


In Oberfranken ist die "Winterpause" zu Ende. Dies sieht man auch am tauenden Schnee. Gerade zum richtigen Zeitpunkt sind die Straßen nun frei. In den 3 Ligen ist Spannung vorprogrammiert. Es stellt sich die Frage, kann Thiersheim in der Oberfrankenliga weiterhin vorn bleiben? Wer kommt schnell genug vom Tabellenende weg? Im Osten empfängt Ligakrößus Bayreuth die SG Tröstau/Mehlmeisel. Diese Aufgabe dürfte für Klein und Co lösbar sein. Überraschungszweiter Bad Steben reist ins Fichtelgebirge zu Mitterteich. Vieleicht gelingen dem Aufsteiger Bad Steben weitere Punktsiege. Der Westen besitzt auch eine "Überfliegermannschaft". Die Kronacher Reserve empfängt die Zweite aus Coburg. Wenn das Spiel gewonnen wird, können Blinzer und Co schon mal für die Oberfrankenliga planen. Auch in dieser Liga kämpft Höchstadt II um den ersten Mannschaftspunkt. Wünschen wir allen Mannschaften viel Erfolg für die nächsten 5 Kämpfe.
    Druckbare Version nach oben