Bindlach-Aktionär » Bindlach schafft ein 4:4 in Erfurt
Bindlach-Aktionär

11.11.2012 - 17:10 von Klaus Steffan


Mit einem Punkt kehrt das Mühlnikelteam aus der thüringischen Landeshauptstadt zurück. Ohne Wetscherek und Opitz, aber sonst mit dem besten, was der Aktionärskader hergab holen die Mannen um MF Delitzsch den angestrebten Punkt. Erfurt ohne Vökler und die beiden Tschechen Haba und Votava leicht ersatzgeschwächt angetreten, hatte sich wohl mehr ausgerechnet. Beide Team werden wohl zuschauen müssen, wie Dresden heuer aufsteigt. Oder muss man das erzgebirgische Team aus Aue zum erweiterten Aufstiegskreis dazu rechnen?


    Druckbare Version nach oben