DSB » Lieber Bernd - Alles Gute zum 50. Geburtstag ... DSB-Präsident gratuliert
DSB

25.06.2013 - 18:29 von Klaus Steffan


Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler feiert heute seinen 50. Geburtstag im Schachdorf Stroebeck bei den IDJM.


Unser Bundesnachwuchstrainer wird „50“

Vor zehn Jahren am 1. April hat Bernd Vökler seine Tätigkeit beim Deutschen Schachbund begonnen, und nun wird er schon ein halbes Jahrhundert alt! Aber daran ist nicht der Deutsche Schachbund „schuld“, das geht von ganz alleine! Die Tätigkeit beim Deutschen Schachbund sollte Bernd eher jung halten, denn der Werdegang der erfolgreichen „Prinzen“ ist eng mit seinem Namen verbunden. Bernd hat ein Pädagogikstudium als Diplomlehrer Mathematik/Physik abgeschlossen. Dies und seine aktuelle Spielstärke über Elo 2360, verbunden mit dem FIDE-Meister-Titel, sind ausgezeichnete Empfehlungen für seine Aufgabe, die er mit Herzblut und Erfolg wahrnimmt. Ich schätze (unter anderem) an Bernd, dass er oft in Interviews Rede und Antwort steht und dabei eigene, interessante Gedanken zum Schachgeschehen in Deutschland äußert. Seine Turnierberichte sind nahe am Geschehen und werden gerne gelesen.

Lieber Bernd, ich persönlich und das Präsidium des Deutschen Schachbundes wünschen Dir alles Gute zum Geburtstag und noch viele schöne Stunden mit Deinen Schützlingen!

    Druckbare Version nach oben