FIDE » Magnus Carlsen ist der neue Schachweltmeister...
FIDE

22.11.2013 - 15:52 von Klaus Steffan



Mit der Wahl der Sizilianischen Verteidigung zeigte Anand heute an, dass er das Match nicht kampflos aufgeben wollte Carlsen ließ sich aber auf kein scharfes Gefecht ein und wählte die ruhige Moskauer Variante. Der Norweger kontrollierte die Partie, ließ zwischendurch eine gute Möglichkeit aus. Schließlich entstand ein interessantes Springerendspiel. Die Partie dauerte noch bis zum 65. Zug und endete remis. Carlsen gewinnt mit 6,5:3,5 Punkten nach 10 Partien den Titel.



zur Turnierseite
    Druckbare Version nach oben