1. Schachbundesliga » 11. Runde: Baden-Baden mit Mühe - Bayern München mit Sieg...
1. Schachbundesliga

16.03.2014 - 11:13 von Klaus Steffan


Solingen patzt, München ohne GM Michael Bezold mit Lebenszeichen und in der Hauptstadt geht ein Gespenst um...

Während der Spitzenkampf zwischen Hockenheim und Bremen 4:4 endete, hatte Baden-Baden gegen den Hamburger SK mehr Mühe als erwartet. Die Kämpfe in Hockenheim, aber auch an den anderen Spielorten lässt Andreas Albers Revue passieren.


Link zur Spieltaganalyse ...


Jan Gustafsson, „Hamburger Jung“, der mittlerweile nach Gibraltar ausgewandert ist, bekam es mit seinem möglichen Nachfolger in der Hansestadt, Jonas Lampert, zu tun und testete mal wieder seinen geliebten Slawisch-Abtausch. Vermutlich war objektiv lange Zeit nichts los, aber die Stellung schien immer ein wenig unangenehm für Schwarz und nach sechs Stunden setzte sich die Erfahrung und Endspieltechnik dann doch durch. Jonas Lampert (2379) wiird im Mai 2014 das 2. mal am Wunsiedel-Open teilnehmen.
    Druckbare Version nach oben