2. Schachbundesliga » Aue, Schwäbisch Hall, Porz und Rostock Meister in Ihren Ligen...
2. Schachbundesliga

07.04.2014 - 22:16 von Klaus Steffan


In der 2. Schachbundesliga stehen die Meister nach 9 gespielten Runden fest. Ob dann alle Ihr Aufstiegsrecht wahrnehmen, "ist eine andere Geschichte". Bei Porz, Rostock und Aue gibt es große Fragezeichen, was das Aufstiegsrecht betrifft. Nur Schwäbisch Hall scheint sportlich wie finanziell für die 1. Liga gerüstet zu sein.
    Druckbare Version nach oben